Online Reservationssystem
1.
Standort
2.
Leistung
3.
Datum
4.
Zeitraum
5.
Adresse

Standort: bernStandort ändern

Wählen Sie eine der folgenden Leistungen des Standorts 'bern' aus:

Einlagenberatung

Ihr Arzt hat Ihnen Fusseinlagen nach Mass verordnet oder Sie interessieren sich für eine Einlagenberatung. Für den Ersttermin beanspruchen wir 30 Minuten.
Bei diesem Termin wird eine Ganganalyse sowie eine dynamische Fussdruckmessung durchgeführt. Ausserdem klären wir Ihre Beschwerden und die Versorgungsmöglichkeiten ab und nehmen Abdrücke von Ihren Füssen.
Die Fertigung der Einlagen können wir im Normalfall innert Wochenfrist gewährleisten. Der Abgabetermin wird bereits beim Erstkontakt gemeinsam festgelegt.
Bitte bringen Sie für die Einlagenberatung die ärztliche Verordnung sowie getragene Schuhe mit.
Termine für Korrekturen und Anpassungen an bestehenden Einlagen reservieren Sie bitte telefonisch.
Der Preisrahmen für Fusseinlagen nach Mass liegt zwischen CHF 300 bis 530.


Einlagenberatung mit Videoanalyse

Ihr Arzt hat Ihnen Fusseinlagen nach Mass verordnet oder Sie interessieren sich für eine videobasierte Gang- oder Laufanalyse. Für den Ersttermin inkl. Gang- und Laufanalyse mit Videoaufnahme beanspruchen wir 60 Minuten. Während der Sitzung klären wir Beschwerden und Versorgungsmöglichkeiten ab, nehmen Abdrücke des Fusses und analysieren Sie mithilfe von Videoaufnahmen auf dem Laufband. Eine solche Analyse ermöglicht uns, Abweichungen in der Kinematik von Fuss, Knie und Hüfte zu erkennen und mögliche Ursachen für allfällige Beschwerden zu ermitteln.
Die Fertigung der Einlagen können wir im Normalfall innert Wochenfrist gewährleisten. Der Abgabetermin wird bereits beim Erstkontakt gemeinsam festgelegt.
Bitte bringen Sie für die Einlagenberatung die ärztliche Verordnung sowie getragene Schuhe mit. Für eine Videoanalyse benötigen Sie zudem Lauf- oder Sportschuhe, eine möglichst kurze Hose und Shirt.
Termine für Korrekturen und Anpassungen an bestehenden Einlagen reservieren Sie bitte telefonisch.
Die Videoanalyse kostet je nach Umfang und Aufwand zwischen 46.50 CHF und 184.70 CHF. Der Preisrahmen für die Fusseinlagen nach Mass liegt zwischen CHF 300 bis 530.


Vabene - neuromuskuläre Prozeptorsohleneinlagen

Sie leiden primär unter Rückenbeschwerden, Nackenschmerzen, Muskelverspannungen oder Beinlängendifferenz. Hier bietet die propriozeptive Therapiemethode Vabene eine Möglichkeit, mittels dünnen, neuromuskulären Prozeptoreinlagen (NPS- Einlagen) Linderung von Fehlhaltungsbedingten Beschwerden und längerfristig eine Optimierung der Körperstatik zu erzielen. Ihr Arzt hat Ihnen vielleicht bereits eine Verordnung für propriozeptive Fusseinlagen verschrieben oder Sie kommen aus eigenem Interesse zur BBC- Körperstatikanalyse. Für den Ersttermin inkl. BBC beanspruchen wir 60 Minuten. Während der Sitzung klären wir die Beschwerden ab, der gesamte Bewegungsapparat wird von Kopf bis Fuss analysiert, der Haltungstyp bestimmt und die Wirbelsäule vermessen. Anhand dessen wird die individuelle Versorgungsmöglichkeit zur Haltungsoptimierung ermittelt, mit Muskeltests überprüft und die Fussabdrücke genommen. Entsprechend können die individuell angepassten NPS- Einlagen massgefertigt und der Abholtermin vereinbart werden. Eine BBC- Körperstatikanalyse bieten wir für CHF 120.- an, ein Paar NPS- Einlagen kostet CHF 375.-.


Erste Brustprothese

Nach einer Brustoperation gibt Ihnen die Brustprothese ein neues Körpergefühl und Sicherheit im Alltag. Yvonne Walther oder Rita Aebi beraten Sie individuell in persönlichen Beratungsgesprächen zur Wahl der passenden Brustprothese und des stützenden Büstenhalters.


Brustprothesen Ersatz/Anpassungen, Dessous und Badekleider

Sie Tragen schon länger eine Brustprothese aber fühlen sich nicht mehr sicher. Oder Ihr Körper hat sich verändert und die Form der Brusteinlage passt nicht mehr. Yvonne Walther oder Rita Aebi beraten Sie individuell in persönlichen Beratungsgesprächen zur Wahl oder Anpassung der Brustprothese und des stützenden Büstenhalters oder eines Badekleides.


Kompressions-Strümpfe

Ihr Arzt hat Ihnen Kompressions-Strümpfe verordnet. Für den Ersttermin benötigen wir 30 Minuten. Während der Sitzung nehmen wir Mass und klären die Versorgungsmöglichkeiten ab. Konfektionierte Strümpfe geben wir beim Ersttermin ab, die Fertigung von Mass-Strümpfen dauert 8 bis 10 Tage und es ist für die Abgabe ein Zweittermin nötig.
Bitte vereinbaren Sie Termine für Lymphstrümpfe telefonisch.




Hier gelangen Sie zurück zur Auswahl aller Standorte.